Digitale Schulbücher

Digitale Schulbücher werden von fast jedem Verlag nach dem neuen LehrplanPlus angeboten, d. h. für viele Bücher der 5. bis 7. Klassenstufen kann die Schule Buchcodes anfordern. Dies ist ein zusätzlicher Service von unserer Schule, um einen Wunsch der Eltern nachzukommen.

Jede Schülerin/Jeder Schüler der 5. bis 7. Klasse erhält am Anfang eines Schuljahres einen Brief mit personalisierten Codes für die jeweiligen Bücher. Sie müssen sich im Browser bei jedem Verlag registrieren, um diesen Code dann einlösen zu können. Danach haben Sie die Möglichkeit, Apps für Ihr Betriebssystem herunterzuladen, um die Bücher auch offline zu benutzen.

Hinweise

Die analogen Schulbücher werden - wie gewohnt - für jedes Kind am Anfang eines Schuljahres ausgeteilt.

  1. Voraussetzungen (siehe auch 1. Elternbrief 2019/2020):

Wir bevorzugen ein digitales Endgerät ab einer Größe von 10 Zoll. Ab dieser Größe kann man mit den digitalen Schulbüchern effektiv arbeiten. Folgende Varianten sind denkbar, die Entscheidung treffen Sie als Elternteil mit Ihrem Kind zusammen.

  1. Benutzen Sie für Cornelsen bzw. Klett immer dieselben Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort)! Sie können hier gerne die schulische E-Mail-Adresse von Office 365 verwenden. Die Zugangsdaten müssten Ihrem Kind vertraut sein (für die 5. Klassen steht dies erst nach den Herbstferien zur Verfügung).

  2. Der Westermann-Verlag geht hier einen anderen Weg: Hier erhält Ihr Kind einen Benutzernamen mit Kennwort, den Sie zum Anmelden benötigen.
Cornelsen Klett Westermann
Cornelsen-Anleitung.pdf Klett-Anleitung.pdf Westermann-Anleitung.pdf