{Objekt für Overlay:
}

Im Zuge der Wertewoche veranstaltete das Fairtrade-Team einen Verkauf von fair gehandelten Säften verschiedener Geschmacksrichtungen, die in beiden Pausen verkauft wurden. Als Fairtrade-School bietet unsere Realschule immer wieder die Gelegenheit, sich mit verschiedenen Aktionen für eine gerechtere Welt einzusetzen. So wurden in diesem Schuljahr bereits mehrfach Fairtrade-Produkte (auch an die Elternschaft) verkauft und auch der Nikolaus hatte für die Fünftklässler nicht nur die Rute im Gepäck, sondern auch Schokoladennikoläuse aus fairem Handel. Alle drei erfolgten Aktionen wurden bisher sehr gut angenommen und auch die Verkaufsauslage im Lehrerzimmer stößt auf positive Resonanz, was uns für weitere Ideen zuversichtlich stimmt.

S. Heinzl, LAV / T. Schuler StRin (RS) / C. Weber StRin (RS)

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag